Sichere Schule – Eingangsbereich

E

Sanitär-Anlagen: Handwaschbecken

01 | Informationen

01 | Informationen

Bei einer barrierefreien Gestaltung von Waschtischen in Schulen sind besondere Anforderungen an Ausstattungselemente zu berücksichtigen:

Waschtisch

  • Es ist ein voll unterfahrbarer Waschtisch (Tiefe 53 cm bis 55 cm) mit Unterputz- oder Flachsiphon vorzusehen.
  • Die Oberkante des Waschtisches darf höchstens 80 cm hoch sein.
  • Kniefreiheit muss in 30 cm Tiefe und in mindestens 67 cm Höhe gegeben sein.
  • Der Waschtisch sollte mit einer Einhebelstandarmatur ausgestattet werden.
  • Vor dem Waschtisch ist eine 150 cm tiefe und 150 cm breite Bewegungsfläche anzuordnen um eine selbstständige Nutzung der auf den Rollstuhl angewiesenen Personen zu ermöglichen.

Die gesamten Informationen zum Waschtisch erhalten Sie im Dokument PDF-Dokument Barrierefreie Gestaltung von Handwaschbecken.