Sichere Schule – Sporthalle

SP

Markierungen und Linien

01 | Informationen

Spielfeldmarkierungen sollten nur für die in der Sporthalle wesentlich ausgeübten Sportarten ausgeführt werden. Dies sollte im Vorfeld mit der Schule abgestimmt sein. Für die Markierung der wettkampfgerechten Spielfelder gelten die Vorgaben der Sportfachverbände.

Bei Spielfeldmarkierungen ist auf Sicherheitsabstände zu anderen Spielfeldern, Geräten, Hallenwänden und Trennvorhängen zu achten. Der zusätzliche hindernisfreie Abstand beträgt bei

  an den Längsseiten an den Stirnseiten
Badminton
0,3 m
0,8 m*
Basketball 2,0 m 2,0 m
Fußball 0,5 m 2,0 m
Handball 1,0 m 2,0 m
Hockey 0,5 m 2,0 m
Volleyball 3,0 m 3,0 m

*0,65 m bei Trennvorhängen