Informationen

Attraktive Spielplatzgeräte können wichtige Anreize und Impulse für Bewegung, Spiel und Sport in der Schule liefern. Damit insbesondere in den Pausenzeiten ausreichend Gelegenheiten zur körperlichen Betätigung vorhanden sind, müssen Aufstellung, Anzahl und Auswahl der eingesetzten Spielplatzgeräte bereits bei der Planung der Außenflächen bzw. des Schulhofes angedacht werden. Wichtig ist für die Planung und die darauf folgende Beschaffung, dass nur geeignete Spielplatzgeräte gekauft werden. Die Informationen unter Grundlagen und Begriffsbestimmung sollten berücksichtigt und eingehalten werden. Erforderliche Anforderungen an Spielplatzgeräte werden benannt und Begriffe, wie Räume oder Fallhöhe, werden im Sinne der Norm erläutert.

Grundsätzlich müssen Spielplatzgeräte so gewählt und aufgestellt werden, dass die erforderlichen sicherheitstechnischen Anforderungen eingehalten werden. Weitere Informationen zu den nun folgenden Spielplatzgeräten und zu  Brücken, sowie unterschiedliche Zu- und Abgängen werden in den jeweiligen Menüs beschrieben.

Eine Übersicht über die relevanten Informationsquellen zur Umsetzung von Spielplatzgeräten finden Sie hier.

  • Brücken
  • Schaukeln
  • Rutschen
  • Wippen
  • Raumnetze
  • Karusell
  • Reck
  • Zu- und Abgänge